Überrascht eure Kinder doch mal mit gesundem Eis zum Frühstück! Dieses Rezept besteht aus den perfekten Zutaten für einen ausgewogenen Morgen, ist aber nicht so langweilig, sondern eigentlich total cool. Welches Kind möchte nicht Eis zum Frühstück bekommen? Olivia hat sich jedenfalls riesig gefreut. Dieses Eis eignet sich aber auch klasse als Dessert.

eis gesund alternative

Eis zum Frühstück

Was glaubt ihr, wie Olivia geschaut hat, als ich ihr am Wochenende spontan „Eis“ zum Frühstück serviert habe? Die Kombination aus gefrorenen Beeren, gefrorener Banane und Naturjoghurt ist ja nichts Neues für sie, aber normalerweise löffeln wir es als Smoothie Bowl oder trinken es als Smoothie.

eis gesund alternative

Ich habe dieses Mal die Creme für ca eine Stunde in den Gefrierschrank gestellt, damit sie härter wird und ich Eiskugeln formen konnte. Das ganze habe ich dann mit frischen Beeren, Banane, Nussmus und ein paar Schokoladenstückchen dekoriert und ihr draußen bei Sonnenschein auf der Terrasse serviert. Sie war so happy.

eis frühstück gesund nice cream rezept vegetarisch

Tipps für das perfekte gesunde Frühstückseis

  • Ich habe dieses Rezept bereits mit Himbeeren, Blaubeeren. und Erdbeeren probiert. Alle drei Sorten sind super lecker. Pfirsich stelle ich mir auch klasse vor. Man kann aber auch einfach nur Banane benutzen oder noch etwas rohes Kakaopulver hinzu geben. Die Ideen sind endlos.
  • Achtet darauf, dass die Bananen super reif sind, damit sie süß schmecken.
  • Wir essen unser Eis meistens direkt aus dem Mixer (ich habe einen Vitamix Standmixer und liebe ihn schon seit Jahren). Hier ist eine günstigere gute Alternative. Wenn ihr Eiskugeln wie auf dem Foto möchtet, das Eis erst in einer Dose 1-3 Stunden in den Gefrierschrank stellen. Länger aber nicht, dann wird es zu hart.
  • Vegane Version: Statt Joghurt einfach Kokosmilch oder -joghurt benutzen.