„Babe, I have a new recipe idea for you. It´s my new favorite salad and you have to make it from now on.“ Das waren die Worte meines Mannes, als er mich vor ein paar Wochen aus den USA aus anrief. Was war passiert? Er hat der Sandwich und Salad Kette „Panera Bread“ (übrigens mit ganz vielen Clean Eating Produkten, wird dort sogar richtig beworben) einen Besuch abgestattet und dort den Saison Salat bestellt. Dieser muss so unglaublich lecker gewesen sein, dass ich ihn nun nachmachen soll. Kein Problem – wenn ich denn nur wüsste, was dort drin war. Aus dem Gedächtnis konnte er es auch nicht mehr sagen, ich hörte immer nur Wassermelone und Feta. Leider funktioniert die Panera Bread Website nicht und ich habe mich durch google geschlagen, bis ich endlich die Zutaten herausgefunden haben. Das war gar nicht so viel und auch kinderleicht nachzumachen.

wassermelone feta salat gesund clean eating 

Da das Wetter in den letzten Tagen sowieso zu heiß für deftige Eintöpfe ist, habe ich diesen „Copycat Salat“ direkt getestet und bin begeistert. So begeistert, dass ich ihn seit Tagen esse 🙂 Er schmeckt so erfrischend und ist geschmacklich etwas ganz Besonderes. Wassermelone-Feta ist ja keine Neuerfindung, aber die Kombination mit dem scharfen Rucola Salat, Körnern, Mandeln und diesem Dressing – einfach himmlisch für heiße Tage. 

wassermelone feta salat gesund clean eating

Beim Dressing war ich wirklich etwas skeptisch: Senf, Honig, Essig und Öl – hmmm zu einem herzhaften Salat kein Thema aber zu so einer Mischung? Trotzdem habe ich es so angerührt, noch etwas Minze hinzu geschnibbelt und über den Salat gegeben. Perfekt. Dies ist zwar nicht mein eigenes Rezept aber ich möchte es trotzdem mit euch teilen, denn auf diese Kombination der Zutaten muss man ja erste einmal kommen. 

wassermelone feta salat gesund clean eating

Also, wem es wie mir auch zu warm für deftiges Essen ist, der sollte diesen Sommer Salat mit Wassermelone und Feta unbedingt testen – ihr werdet nicht enttäuscht sein. Übrigens haben wir dazu selbstgemachtes Brot mit Magerquark und etwas Honig gegessen, um alle wichtigen Nährwerte zu erhalten.

Wassermelonen Feta Salat
Serves 2
Write a review
Print
Zutaten
  1. Rucola Salat (Menge nach Belieben)
  2. Wassermelone (Menge nach Belieben)
  3. 2 EL zerkrümelten Feta Käse
  4. 12 Mandeln
  5. 2 TL Sonnenblumenkerne (oder andere Kerne)
Dressing
  1. 2 EL Olivenöl
  2. 1 EL Weißwein Essig
  3. 1 EL Bio-Senf
  4. 1-2 TL Honig
Zubereitung
  1. Die Mandeln in einer Pfanne ohne Öl kurz anbräunen.
  2. Den Rucola Salat klein schneiden und in eine Schüssel geben. Die Sonnenblumenkerne hinzu geben.
  3. Das Dressing anrühren und mit dem Rucola vermengen.
  4. Die Melone in kleine Stückchen schneiden und zusammen mit dem Feta und den Mandeln über den Rucola geben.
Notes
  1. Dazu passt Vollkornbrot mit Magerquark und etwas Honig, um alle Nährstoffe abzudecken.
Adapted from Panera Bread
Adapted from Panera Bread
Julie Feels Good https://www.juliefeelsgood.de/
Was sind eure Lieblingszutaten für sommerliche Salate?