„Das schmeckt richtig gut, aber ich bin mir noch nicht sicher, ob es nun ein Riegel oder Stück Kuchen sein soll“, so meine Freundin (die übrigens auch diese Aussage getroffen hat: Ich bin so froh, eine Food Bloggerin als Freundin zu haben – so bekomme ich immer leckere Snacks, wenn ich zu Besuch bin), die diese Quark Riegel testen durfte, um zu bewerten, ob es ein Blog-Rezept werden kann. „Stimmt, so ganz weiß man es nicht, denn diese Riegel sind so saftig wie ein Stück frisch gebackener Kuchen aber irgendwie zu „casual“ um wirklich einer zu sein“, sagte ich zu ihr und in mir kreisten die Gedanken. Wie sollte ich es euch anpreisen, was möchte ich selbst überhaupt? Im Prinzip ist das egal, denn jeder kann sie sehen wie er/sie möchte – Hauptsache sie schmecken. Und das tun sie. 

clean eating snack riegel quark schnell einfach zuckerfrei

Eiweißreicher Snack

Entstanden durch die Not – als wir letzte Woche aus den USA wieder gekommen sind habe ich nur schnell das Gröbste an Lebensmitteln eingekauft. Und abends habe ich so ein Verlangen nach Müsliriegeln oder Snack Riegeln gehabt, das ich aus den wenigen (und noch vorhandenen) Zutaten schnell etwas zusammen in eine Schüssel gegeben habe. Ich wurde nicht enttäuscht: Eine neue Clean Eating Snack Riegel Kreation ist entstanden! Und diese hier ist wirklich super lecker und einfach.

clean eating snack riegel quark schnell einfach zuckerfrei

Was ist drin?

Apfel! In Stückchen. Kokosöl (man könnte auch andere Ölsorten nehmen), Haferflocken, Mandeln, Banane und Vanilleschotenpulver. Ach und Magerquark natürlich. Der macht die Riegel so schön fluffig und gibt noch eine ordentliche Portion Eiweiß  – perfekt für den alltäglichen Nachmittagssnack. Aber wie meine Freundin schon sagt: Wer einen gesunden Kuchen anbieten oder mitbringen möchte, der könnte mit diesem Rezept eine Punktlandung machen. 

clean eating snack riegel quark schnell einfach zuckerfrei

Ich habe die Riegel im Kühlschrank aufbewahrt und finde, sie schmecken kalt und am nächsten Tag am allerbesten. Das ist aber Geschmacksache. Ich könnte mir statt Apfelstückchen auch Pflaume oder Birne sehr gut vorstellen. Und statt Mandeln eignen sich Walnüsse oder Cashewnüsse prima. Wie ihr mögt. 

clean eating snack riegel quark schnell einfach zuckerfrei

Snack Quark Riegel
Serves 6
Write a review
Print
Zutaten
  1. 1 Apfel
  2. 1 Banane
  3. 1 EL Kokosöl
  4. 90 g zarte Haferflocken
  5. etwas Vanilleschotenpulver
  6. 90 g Magerquark
  7. 1 Hand voll Mandeln, ganz
  8. etwas Milch
Zubereitung
  1. Die Banane in einer Schüssel mit der Gabel zermatschen.
  2. Kokosöl (eventuell etwas aufweichen), Haferflocken, Vanille, Quark und etwas Milch hinzu geben und vermengen. So viel Milch nachgeben, bis ein matschiger, Kuchenteig artiger Brei entsteht.
  3. Den Apfel in kleine Stücke schneiden.
  4. Die Mandeln zerhacken.
  5. Beides unterheben, in eine Auflaufform streichen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Umluft für ca 15-20 Minuten backen.
Julie Feels Good https://www.juliefeelsgood.de/