brokkoli nudel ei Auflauf gesund clean eating blog

Da so viele von euch auf Instagram und per Mail nach einem Rezept zu diesem gesunden Hauptgericht gefragt haben, kommt heute nun meine Antwort – und das für alle! Eigentlich ist das Rezept für den Brokkoli-Nudel-Ei-Auflauf ganz leicht und schnell gemacht. Zur Zeit ist es sogar Olivias Lieblingsessen. Sie mampft wirklich den kompletten Teller leer und fragt dann nach „mehr“. Aber auch mein Mann und ich essen diesen Auflauf gerne und vor allem mache ich ihn gerne, denn das geht – wie schon oben erwähnt – ganz einfach. 
brokkoli nudel ei Auflauf gesund clean eating blog

Mengenangaben bei Aufläufen und Eintöpfen

Bei Aufläufen und Eintöpfen habe ich mir früher immer den Kopf zerbrochen, wie ich denn nun meine persönlichen Mengenangaben hier herausfischen kann, ohne den ganzen Auflauf zu zerpflücken. Und wisst ihr was: Ich habe es aufgegeben. Denkt mal darüber nach: Ihr seid zu zweit. Ihr kocht 4 Hände voll Nudeln, benutzt vier Eier und zwei Brokkoli. Wie viele Portionen könnt ihr daraus machen? Genau, 4 Portionen. Ich rechne die Mengenangaben immer grob im Kopf aus, teile den Auflauf dann in die Anzahl Stücke und denke nicht darüber nach, ob ich jetzt eine oder eineinhalb Hände voll Nudeln gegessen habe. So ungefähr kommt es hin und das ist gut so.
 
brokkoli nudel ei Auflauf gesund clean eating blog
brokkoli nudel ei Auflauf gesund clean eating blog

Einfaches und schnelles Auflauf Rezept mit Brokkoli

Ich habe gesagt, dass dieses Rezept so schnell und einfach ist. Wie gehe ich vor? Ich schneide den Brokkoli in Röschen, gare sie ca. 10 Minuten in einem Kochtopf. Währenddessen koche ich die Vollkornnudeln (wir essen meistens Vollkornweizen- oder Vollkorndinkelnudeln). Dann rühre ich die Eier mit Milch und Salz und Pfeffer zusammen. Ist der Brokkoli fertig, zerdrücke ich ihn noch etwas mit der Gabel und gebe ihn zusammen mit den Nudeln in eine eingefettete Auflaufform. Darüber gieße ich die Eier-Milch Mischung und rühre alles noch einmal um. Zum Schluss streue ich etwas Feta Käse darüber und backe das Ganze bei 200 Grad ca. 30 Minuten im Ofen. Dieses Rezept eignet sich übrigens auch super zum Einfrieren. 
brokkoli nudel ei Auflauf gesund clean eating blog

Brokkoli-Nudel-Ei Auflauf
Serves 4
Write a review
Print
Zutaten
  1. 4 Hände voll Vollkornnudeln
  2. 2 Brokkoli, in Röschen geschnitten
  3. 8 Eier
  4. 100 ml Milch
  5. Fetakäse
  6. Salz, Pfeffer
Zubereitung
  1. Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. eine Auflaufform einfetten.
  2. Den Brokkoli garen, die Nudeln kochen.
  3. Eier aufschlagen, Milch, Salz und Pfeffer hinzu geben und alles verquirlen.
  4. Brokkoli und Nudeln in die Auflaufform geben und verrühren.
  5. Eier hinzu geben und vermengen.
  6. Fetakäse nach belieben darüber geben und für mind. 30 Minuten backen.
Julie Feels Good https://www.juliefeelsgood.de/