Heute habe ich ein schnelles und einfaches Beilagen-Rezept mit Quinoa für euch. Kinderleicht und super lecker. 

mediterran gebackenes Quinoa gesunde beilage rezept

Beilagen-Gerichte

Es geht doch Nichts über Beilagen, oder? Ich liebe Beilagen, aber irgendwie sind diese meistens nicht so kreativ bei uns. Ich möchte im Regelfall einfach und schnell etwas zu Essen auf dem Tisch haben und da bleibt im Alltag keine Zeit, Aufwand in diesen Teil zu stecken. Was dabei übrig bleibt? Gebackene Süßkartoffel, Naturreis, Vollkornnudeln oder Quinoa. Daneben liegen dann gebratene Zucchini, Paprika oder Möhren. Alles pur. Meistens. 
mediterran gebackenes Quinoa gesunde beilage rezept
Ich finde das selbst immer schade und auch mein Mann zieht eine Schnute, wenn ich so etwas serviere, aber wie gesagt: Die Zeit ist mir meistens zu schade. Heute habe ich es allerdings nicht ausgehalten und ein Bedürfnis nach Mix-Match gehabt. Im Prinzip habe ich die gleichen Zutaten, die sonst nebeneinander auf dem Teller liegen, zusammen mit ein paar Highlights gebacken und siehe da: Eine wunderbar einfache Beilagenspeise für den Clean Eating Lifestyle ist entstanden. Und sogar mein Schatz, der bei Quinoa in letzter Zeit immer den Mund verzieht, freut sich schon auf die Reste morgen Mittag. 
mediterran gebackenes Quinoa gesunde beilage rezept

Quinoa und Bohnen – viel Eiweiß und vollwertige Kohlenhydrate

Ich habe für diese gesunde Beilage gelbe und rote Paprika sowie eine Zwiebel klein geschnitten und im Ofen gebacken. In der Zwischenzeit habe ich das Quinoa gekocht. Soweit sind die Schritte normalerweise ja auch. Nun kommt einfach noch etwas „Zusammenschütten“ dazu und ein bißchen Wartezeit für den Ofen. Zur Paprika kamen also das gekochte Quinoa, grüne Oliven und schwarze Bohnen. Etwas Oregano und Fetakäse darüber und nach 20 Minuten im Ofen haben wir unsere leckere Beilage essen können. Nicht wundern: Dies ist kein Auflauf – das was hier aus der Auflaufform kommt, ist locker-flockig – das zweite Backen gibt dem Ganzen einfach einen knusprigen Kick und der Fetakäse schmilzt Alles etwas zusammen. Dazu gab es bei uns ein Omelet, aber auch Fleisch oder Fisch passt wunderbar.mediterran gebackenes Quinoa gesunde beilage rezept
Quinoa und Bohnen enthaltenvon sich aus schon viel Eiweiß und ein paar Kohlenhydrate, ihr könnt dieses Rezept somit auch als kleine Hauptspeise genießen – einfach den Teller nicht zu voll machen. Ich esse als Beilage hiervon ca. eine Kaffeetasse voll – so als Richtlinie für alle, die unsicher sind.
Mehr Quinoa-Rezepte? probiert doch mal die perfekte Quinoa-Bowl, Quinoa Lachs Päckchen, gegrillten grünen Spargel mit Quinoa oder Quinoa Lachs Küchlein.

Mediterran gebackenes Quinoa
Serves 4
Write a review
Print
Zutaten
  1. 170 g Quinoa, roh
  2. 1 gelbe und 1 rote Paprika
  3. 1 Zwiebel
  4. 1 Hand voll grüne Oliven
  5. 1 Dose schwarze Bohnen, abgetropft
  6. 100 g Fetakäse
  7. Olivenöl
  8. Salz, Pfeffer
  9. Oregano
Zubereitung
  1. Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.
  2. Paprika und zwiebeln klein schneiden und mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer in eine Auflaufform geben.
  3. Ca. 20-25 Minuten im Ofen backen.
  4. In der Zwischenzeit das Quinoa nach Anleitung kochen.
  5. Nun das fertige Quinoa, die abgetropften Bohnen und Oliven unter die fertig gebackene Paprika heben. Mit Oregano, Salz und Pfeffer abschmecken und mit Fetakäse garnieren.
  6. 20 Minuten backen.
Julie Feels Good https://www.juliefeelsgood.de/