Frühstücks granola popsicles eis als stil gesund
Eis zum Frühstück! Und das ganz ohne schlechtes Gewissen! Geht nicht? Geht doch! Ich habe heute für euch ein weiteres Popsicle Rezept und das hat es in sich. 

Frühstücks granola popsicles eis als stil gesund

Popsicle Liebe

Wer hat schon mein erstes Eis am Stil Rezept probiert? Ich kann gar nicht genug bekommen von diesem Clean Eating geeigneten Eis und auch Olivia ist voll dabei. Sie steht gerade total auf mein Kokswasser-Eis (kommt auch ganz bald). Wir haben gerade täglich die Auseinandersetzung, wie man ein Popsicle denn am besten festhält, damit man es genießen kann. Sie weigert sich partout, den Stil anzufassen, selbst wenn ich ein Tuch drum Wickel, um mehr Halt zu geben, lehnt sie es ab. Am liebsten mit beiden Händen einfach ans Eis. Dann jammert sie allerdings, dass es zu „heiß“ ist (sie meint kalt :-)) und findet das auch blöd. Schwierig, wenn man es doch so gerne mag… Naja, irgendwie klappt es dann schon immer und am allerliebsten sitzt sie dabei in ihrem kleinen Planschbecken und lutscht vor sich hin. 
Frühstücks granola popsicles eis als stil gesund

Granola Müsli im Eis

Das heutige Popsicle ist allerdings meine Lieblingsversion – so cremig, nussig und lecker. Wirklich ein perfekter Allrounder für heiße (und kalte) Tage. Ob zum Frühstück on the go in der Bahn, zu Hause auf dem Balkon oder abends auf dem Sofa – es schmeckt immer und ist dabei noch Clean Eating geeignet. Ich habe hier Quarkcreme (gibt es bei Edeka, Rewe oder einfach der Joghurt griechischer Art von Lidl) mit einem eingekochten Beerenmix und schnell zusammen gebratenem Granola geschichtet. Ja, Granola. Granola im Eis – die neue Cookie-Version sozusagen. Glaubt mir, das war eine tolle Idee. Die Popsicles schmecken fruchtig, cremig und es knackt und knuspert durch das Granola. 
Frühstücks granola popsicles eis als stil gesund
Da so viele von euch immer noch fragen, welche Popsicle Form ich benutze, habe ich hier noch einmal den Link zu Amazon für euch. Ich habe den Kauf noch nicht bereut und kann sie nur empfehlen. Wir sind hier zu Hause also sozusagen alle Popsicle abhängig geworden und genießen gerade jetzt bei dieser stehenden Hitze nachmittags oder abends ein Eis am Stil. Und das ohne Reue, denn was ist denn schon drin? Nur Gutes und da kann man auch schonmal täglich ein Eis naschen. 
Frühstücks granola popsicles eis als stil gesund
 

Frühstücks Granola Popsicles

Zutaten:
4 Hände voll Beerennach Wahl (ich habe Erdbeeren, Blaubeeren und Himbeeren benutzt)
1 TL Vanilleschotenpulver
400 g Quarkcreme
50 ml Milch
Granola:
1 Hand voll Kokosraspeln
1 Hand voll Nüsse nach wähl, in kleine Stücke zerdrückt
1 Hand voll Haferflocken
1 EL Kokosöl
1 EL Honig
etwas Zimt
Zubereitung:
Die Zutaten für das Granola in einer Pfanne ca. 5 Minuten anbraten. Zur Seite stellen und abkühlen lassen.
Die Beeren eventuell klein schneiden und mit ein paar EL Wasser und dem Vanillepulver in einem Kochtopf ca. 5-10 Minuten köcheln lassen, bis das ganze etwas anzieht. Abkühlen lassen.
Die Quarkcreme mit der Milch mischen.
ca. 5 EL Quarkcreme unter das abgekühlte Granola heben. Das hilft dabei, dass das Granola mit den anderen Schichten gut zusammen friert.
Nun die Popsicle Formen befallen: Als erstes eine Schicht Quarkcreme, dann etwas Granola, das Beeren. Jeweils etwas eindrücken und wieder schichten. 
Für mindestens 6 Stunden in den Gefrierschrank stellen. 
Zum Herausholen halte ich die Popsicle Form unter heißes Wasserrad Ann lösen sie sich ganz einfach. 
 
Meine Popsicle Form: