Als erstes möchte ich mich direkt bei einer lieben Leserin entschuldigen, die nach einem gesünderen Rezept für Stutenkerle gefragt hat. Ich habe ihr versprochen, es zu versuchen. Nun ist Olivia aber krank geworden (diese blöden Kita Viren) und ich konnte keine Zeit finden, um in der Küche zu backen. Falls es auch nach dem 6. Dezember noch interessant für euch ist, sagt mir Bescheid, dann setze ich es in den kommenden Tagen um.
weihnachtliche zimtröllchen rezept gesund
Auch der Tannenbaum, den wir letzte Woche besorgen und aufstellen wollten ist somit noch auf der to do Liste. Die ist gerade mal wieder sehr lang, denn ich arbeite für euch an meinem Bikini Body Guide und Programm, welches noch im Dezember erscheinen wird. Damit wir alle zusammen im Januar starten können. Habt ihr Lust?
weihnachtliche zimtröllchen rezept gesund
Nun aber zum heutigen Rezept, das ich euch eigentlich auch schon längst zeigen wollte. Die Zubereitung geht aber so schnell – ihr habt eigentlich noch Nichts verpasst. Naja, wohl doch, es diese Zimtröllchen sind der Wahnsinn. Ich stehe gar nicht so richtig auf Plätzchen zur Weihnachtszeit. Ich nasche lieber Schokoladen-Nüsse, Marzipan und Co. Alles, was kein Keks ist. Diese Zimtröllchen sind eine perfekte Ergänzung. Sie wirken elegant, schmecken himmlisch und lassen sich klasse im Gefrierschrank aufbewahren.
weihnachtliche zimtröllchen rezept gesund
Für dieses weihnachtliche Rezept habe ich Walnüsse, Mandeln, Datteln, Vanille und ganz viel Zimt benutzt. Alles in den Standmixer gegeben und schön pulsiert, ausgerollt und wieder aufgerollt und in den Gefrierschrank gegeben. Und fertig sind die gesunden Zimtröllchen, die ich dann bei Bedarf aus dem Kühlschrank hole, direkt ess oder 5-7 Minuten antauen lasse. Glaubt mir, auch wenn es draussen kalt ist, diese leckeren Röllchen schmecken trotzdem!
weihnachtliche zimtröllchen rezept gesund
Und wer einfach eine leckere Weihnachtscreme möchte, der gibt die Masse nicht in den Gefrierschrank, sondern in ein Glas und nascht mit dem Löffel. Fast wie selbstgemachtes Nutella, nur noch viel besser…
weihnachtliche zimtröllchen rezept gesund

Weihnachtliche Zimtröllchen

Zutaten:
1 Packung getrocknete Datteln (200 g)
2 TL Zimt
1/4 TL Salz
1 TL Vanilleschotenpulver
3 Hände voll Mandeln
1 Hand voll Walnüsse
Wasser
Zubereitung:
Alle Zutaten außer dem Wasser in einem Standmixer pulsieren. Nach und nach mehr Wasser (EL weise) hinzu geben, bis eine Masse entsteht.
Nun diese Masse als Quadrat ausrollen, das ganze längs aufrollen und die „Wurst“ in Plastikfolie einwickeln. Über Nacht in den Gefrierschrank legen.
Bei Bedarf herausholen, Scheiben abschneiden, kurz antauen lassen und genießen.