Wir alle lieben Masala! Selbst Olivia haut so richtig rein, wenn es dieses leckere, indische Gericht gibt. Meistens essen wir es bei unserem Lieblings Inder – die stellen uns mittlerweile schon immer direkt einen großen Topf mitten auf den Tisch. Zu Hause habe ich noch nicht ganz die für uns perfekte Masala Soße hinbekommen, probiere aber in letzter Zeit viel herum. Unser Liebling ist Kichererbsen Masala, aber diese Variante mit Tofu ist auch sehr lecker und ich muss das Rezept unbedingt mit euch teilen. 
tofu vegetarisches masala gesund enfach rezept
Olivia mochte zwar nicht probieren, weil wir immer herum albern, dass ich ihre „Tofu Füße“ essen möchte (keine Ahnung, wie das mal entstanden ist, aber sie nennt ihre Füße nun immer so, wenn ich sie kitzeln soll) und irgendwie konnte sie das mit diesem Gedanken nicht vereinbaren, dafür hat mein Mann aber so richtig reingehauen. Und ich auch. 
tofu vegetarisches masala gesund enfach rezept
Ich stelle mir diese Tofu Masala Version sehr lecker mit dick geschnittenemVollkornbrot zum Dippen vor, oder wie wir es gemacht haben: Mit Reis. Dazu ein kleiner Salat und ihr habt alles auf dem Tisch, was ihr für eine gesunde Mahlzeit benötigt.
tofu vegetarisches masala gesund enfach rezept
Zur Zeit muss es bei mir schnell und einfach sein, das Kochen. Eigentlich immer, das seht ihr ja auch an meinen Rezepten. Aber gerade nervt es mich so richtig. Ich habe meinen Schongarer wieder heraus geholt (mehr dazu bald) und versuche alles, was ich mache, so simpel wie möglich zu halten. Dieses Rezept eignet sich auch klasse fürs Meal Prep. Den Tofu am Vorabend in Marinade einlegen. Dann im Ofen backen oder in der Pfanne anbraten und zum Schluss in die kurz angekochte Masala Soße geben. Taadaa. 
tofu vegetarisches masala gesund enfach rezept
Masala ist ein Gewürz, dass nicht in jedem Supermarkt zu erhalten ist. Aber das Gute an diesem Rezept ist: Es schmeckt auch ohne Masala gut. Masala gibt dem ganzen einen extra Kick, aber glaubt mir: Ohne ist es auch super. Also: kein Stress und einfach die Gewürze benutzen, die ihr zu Hause habt. 

Tofu Masala

Zutaten für 4 Personen:
Marinade:

  • 400 g Tofu
  • 200 g Naturjoghurt 
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1/2 TL Curry
  • 1/2 TL Masala
  • 1/2 TL Chili
  • 1/2 TL Salz

Masala Soße:

  • 1 EL Olivenöl
  • 400 g Tomaten in der Dose
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Paprika
  • 1/2 TL Masala
  • 200 g Naturjoghurt

Zubereitung:

  1. Tofu in mundgerechte Stücke schneiden. Alle Zutaten für die Marinade zusammenrühren und die Tofustücke einlegen. Mindestens eine Stunde oder über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.
  2. Tofu mit Marinade entweder im Backofen bei 200 C Umluft backen oder in einer Pfanne ca. 10 Minuten anbraten. 
  3. Alle Zutaten für die Soße in einer Pfanne erhitzen und ca. 8 Minuten köcheln lassen. 
  4. Tofu hinzugeben und mit Reis oder Brot servieren.