Heute gibt es eine kurze Link Love Runde für euch. Hier ist bestimmt für jeden etwas dabei – einfach eine Sammlung an Links, die mich in den letzten Wochen interessiert und beschäftigt haben…

gesundes frühstück oatmeal blog clean eating

Zwei neue Freunde haben es sich bei mir in der Küche bequem gemacht: Die Foodcontainer von Lifefactory. Die sind super praktisch, da sie aus Glas sind und zum besseren Halten mit BPA freiem Silikon ummantelt sind. Mikrowelle, Geschirrspülmaschine – alles kein Problem. Bei uns sind sie im Dauereinsatz. 

Cracker selbst gemacht. Mit diesem einfachen Rezept ist es mir gelungen, unseren Lieblings-Couch-Snack selbst herzustellen. Und das geht auch noch super schnell. Ich kaufe nie wieder Cracker aus dem Bioladen. Naja, außer ich habe keine Zeit – aber viel Zeit braucht man für dieses Gebäck auch gar nicht…

Ich würde so gerne! Mit diesem Workout hat alles angefangen und ich mache es immer noch super gerne, wenn ich mal wieder einen richtigen Kick brauche. Zur Zeit geht es ja leider nicht, aber ganz bald werde ich es auch wieder machen: Bodyrock Challenge Workout.

Letzte Woche habe ich einen interessanten Artikel zum Thema Trainingsprinzipien gelesen. Wen es interessiert, der findet Klaras Post zum Thema „Hintergrundwissen zu deinem Training“ hier. 

Drei Gänge Menü gefällig? Hier habe ich eine Clean Eating geeignete Anleitung gefunden, nach der ich am Wochenende für mich und meinen Mann kochen werde. Da ich es ja lieber einfach habe und wenige Zutaten benutze, lasse ich einfach einige der Kräuter weg – das wird trotzdem gut. Es klingt schon alles so toll, ach ich freu mich jetzt schon darauf.