Ich gestehe: Valentinstag ist nicht so meins. Ich sage und zeige meinem Mann lieber an anderen Tagen, die mir oder uns etwas bedeuten oder auch mal einfach so, dass ich ihn liebe. Dafür brauche ich kein weltweites gemeinsames Datum. Allerdings ist mein Mann ein waschechter Amerikaner und da bleibt mir leider nichts Anderes übrig, als mitzufeiern, denn er steht total auf all diese ganzen Traditionen. In diesem Jahr werde ich ihm seinen Lieblingskuchen – den Banana Pudding Cream Pie Cake – backen und dann kitschig dekorieren. Das ist definitiv ein Cheatmeal aka Goodie aber für alle, die ihre Schätze vielleicht mit etwas Gesundem überraschen möchten, habe ich heute ein paar Ideen vorbereitet.
Valentinstag gesunde Ideen

Pizza

Ich habe den Clean Eating Pizzateig einfach in eine Herzform gezogen und gebacken. Fertig. So einfach. Belegen könnt ihr je nach Lust und Laune. Ich habe Mozarella Käse zum Überbacken benutzt – Fetakäse oder Parmesan eigene sich auch wunderbar. 

Valentinstag gesunde Ideen
Quelle: pinterest

Pancakes

Hier kann man den Teig auch wunderbar in Form zerren, wenn er noch flüssig und gerade in die Pfanne gekommen ist. Oder man gießt ihn vorsichtig schon als Herz – erst die Umrandung, dann den Innenteil. Alternativ könntet ihr auch Herzformen für die Pfanne bestellen. Je nachdem. gesunde Pancake Rezepte findet ihr hier: Griechischer Joghurt Pancake, 2 Zutaten Pancake, American Pancakes.
Valentinstag gesunde Ideen

Schokoladen Pralinen

Ich glaube, diese leckeren Schokoladen Pralinen werde ich mir selbst backen. Einfach weil sie so super lecker sind. Sie erinnern mich an Milchschnitte oder Kinderpingui – in diese Richtung auf jeden Fall. Ausgestochen habe ich mit einer Plätzchenform. 

Obstspieße

Obstspieße sind ein super Valentinstag-Snack. Einfach das gewünschte Obst mit Hilfe von Plätzchenformen ausstechen und auf Holzspieße stecken. Dazu könnt ihr Zartbitterschokolade (mindestens 70%) schmelzen. 

Erdbeerherzen mit griechischem Joghurt

Einfach Erdbeeren längs halbieren, mit der offenen Seite nach unten auf einen Teller legen und mit griechischem Joghurt begießen. Ab in den Gefrierschrank und dann gefroren genießen.

Salat mit Gurken- und Tomatenherzen

Auch hier funktionieren die Plätzchenformen wieder wunderbar. Und sogar Fetakäse könnte mit diesen Formen schick her gerichtet werden. 
Was sind eure gesunden Valentins-Ideen? Erzählt mal.