Let’s talk Kollagen. Ihr wundert euch wahrscheinlich, warum Kollagen heute und hier ein Thema ist. Ich benutze es seit einiger Zeit in meiner Ernährung und möchte euch gerne darüber berichten. 
kollagen peptide gesunde Ernährung Protein

Was ist Kollagen und was sind Peptide

Es ist kein Geheimnis – Kollagen ist total im Trend. Blogger und Celebrities in den USA erzählen bei jeder Gelegenheit, dass sie die sogenannten Collagen Peptide zu sich nehmen und so habe ich recherchiert. Kollagen ist ein sogenanntes Strukturprotein, welches im menschlichen Körper mit einem Anteil von ca. 25 % das am häufigsten vorkommende Protein ist. Kollagen ist der Hauptbestandteil der Haut und des Bindegewebes, also auch von Knochen, Knorpel, Sehnen, Bändern und Zähnen, wo es für Festigkeit und Halt sorgt. Kollagen ist ein wichtiger Faktor für das Hautbild, da es die Fähigkeit hat viel Wasser zu binden, hilft es die Haut straff und elastisch zu halten. 
kollagen peptide gesunde Ernährung Protein

Die Vorteile von Collagen:

– Haut und Haare profitieren
– Gelenke werden gestärkt
– Hilft beim „leaky gut“ Syndrom
– Regt den Stoffwechsel, Muskelaufbau und Energielevel an
Kollagen findet sich auf natürliche Weise in unserem Körper. Die guten Nachrichten sind: Wir können einige Lebensmittel essen, die dem Körper zusätzlich helfen, mehr Kollagen zu produzieren. Das sind zum Beispiel Fischöl, Gemüse, Rinderbrühe, Beeren und mehr. Wie aber so häufig in der Ernährung kann nicht alles mit Lebensmitteln abgedeckt werden – manchmal muss man einfach etwas auf natürliche Weise nachhelfen, um den Körper und seine Funktionen zu unterstützen. Und hier sind wir bei dem Thema, was Kollagen nun mit der gesunden Ernährung zu tun hat.

Was hat Kollagen mit der gesunden Ernährung zu tun?

Kollagen Pulver (Peptide) kann in die Ernährung mit aufgenommen werden. Ich gebe täglich einen Esslöffel davon in meinen Kaffee am Morgen oder in den Smoothie am Nachmittag – ihr schmeckt es nicht, denn Kollagen hat keinen Eigengeschmack. Ihr müsst es zu keiner bestimmten Uhrzeit nehmen und könnt sogar damit backen oder es in das Oatmeal geben. Kollagen löst sich allerdings am besten in heißen Getränken oder Gerichten auf. 
kollagen peptide gesunde Ernährung Protein
Wie mit allem muss man hier konsequent sein und es täglich benutzen. Optisch ähnelt es eher einer Requisite aus „Breaking Bad“ und meine Freundin hat mich beim Frühstück letzte Woche auch etwas verunsichert von der Seite angeschaut (wenn ihr wisst was ich meine…).
Ich benutze seit ungefähr einem Monat das Kollagenhydrolysat von nu3.de und bin total begeistert. Dieses Pulver wird schonend durch enzymatische Spaltung von Kollagen, welches von Rindern stammt (sorry leider nicht vegetarisch), gewonnen und enthält keinerlei Zusatzstoffe. Meine Haare sind definitiv griffiger und fülliger geworden, meine Haut strahlt richtig. Es hat allerdings auch ca. einen Monat gedauert, bis ich Änderungen festgestellt habe. 
kollagen peptide gesunde Ernährung Protein

Kollagen als Protein

Kollagen ist ja wie gesagt ein Protein. Obwohl dem Kollagen eine essentielle Aminosäure fehlt und es deshalb nicht als vollständiges Protein gilt, ist Kollagenhydrolysat eine gute Eiweißquelle. Mit 90 % ist der Proteinanteil im Collagen Pulver sehr hoch. Alle, die noch nicht das richtige Proteinpulver gefunden haben, könnten dieses Pulver als gute Alternative testen. 

Kollagen Pulver Vorteile im Überblick:

1. Sättigt
Weil Kollagen ein Protein ist, hält es lange satt. Ich nehme es meistens zum Frühstück, um meine Reserven aufzustocken.  
2. Gewichtsabnahme
Eiweiß (Protein) hilft dabei, Heißhungerattacken zu vermeiden und zwischen den Mahlzeiten und Snacks zu überbrücken. Somit ist ein Gewichtsverlust – wenn gewünscht – leichter umzusetzen. 
3. Starker Körper
Kollagen ist dafür bekannt, Knochen, Gelenke und Knorpel zu unterstützen und zu stärken. Super wichtig, vor allem vorbeugend fürs Alter.  
4. Weniger Fältchen
Was mit Creme gehen soll, kann genauso gut über die Ernährung erreicht werden: Kollagen hilft dabei, kleine Fältchen aufzufüllen und gibt der haut Feuchtigkeit. 
5. Unterstützt Haare, Haut und Nägel
Kollagen hilft dabei, Haare und Nägel zu stärken.
6. Bessere Verdauung
Kollagen soll die Verdauung ankurbeln. 
Ihr seht – Kollagen in der gesunden Ernährung ist super sinnvoll und ich bin gespannt, was ihr dazu sagt. Habt ihr Erfahrungen sammeln können? Werdet ihr es nach diesem Bericht auch probieren?
Übrigens bekommt ihr mit dem Code NU3JULIEFEELS20 20% Rabatt auf alle nu3 Eigenmarken Produkte auf nu3.de.