Ich bin mir ganz sicher, dass ich hier nicht alleine bin: Auf der Couch brauche ich immer etwas zum Knabbern. Einfach, weil das so ist. Keine Ahnung. Es fühlt sich besser an 🙂 Für alle, denen es auch so geht, teile ich heute meine gesunden Snacks, die wir naschen, wenn wir unsere Lieblingsserien gucken. Das sind für mich übrigens zur Zeit „Working Moms“und „Green Leaf“. 
gesunde snacks Netflix couch

  • Popcorn (selbst gemacht) mit geschmolzener Zartbitterschokolade. Ich schmelze hierfür übrigens einfach Zartbitterschokolade (mind. 70%) mit etwas Kokosöl und lasse die Masse über das Popcorn laufen.
  • Apfel mit Erdnussbutter und ein paar Zartbitterschokoladen Drops.
  • Gemüsesticks. Ich liebe Paprika und Gurke. 
  • Frische Beeren
  • Vollkorn Dinkel Brezel von DM
  • Geröstete Kichererbsen (einfach im Ofen bei niedriger Temperatur langsam knusprig werden lassen)
  • Naturjoghurt pur. Ganz langsam auf der Zunge zergehen lassen.
  • Rosinen. Oh ja, wie Gummibärchen. Suchtgefahr 🙂
  • Bananen Eiscreme (N-Ice Cream). Bananen einfrieren und im Standmixer zu Softeis pürieren. 
  • Eingelegte Gurken
  • Getrocknete Mangostreifen
  • TK Weintrauben. Weintrauben für ein paar Stunden in den Gefrierschrank geben.
  • Apfelmus. Einfach löffeln.
  • Ein Glas Aroniasaft. Ins Weinglas füllen und genießen.
  • Einen Schokoaldentee von Yogi Tea.

gesunde snacks Netflix couch
gesunde snacks Netflix couch
Gerne her mit euren gesunden Couch Snacks. Wie immer: Zusammen lassen hier hier tolle Listen erstellen, die allen weiter helfen.